Indikationslexikon
0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
intestinale Lymphangiektasie

Eine Lymphangiektasie ist eine pathologische Erweiterung von Lymphgefäßen durch angeborene oder erworbene Fehlbildung oder Verschluss des Lymphsystems, die eine exsudative Enteropathie (enterales Eiweißverlustsyndrom) zur Folge haben kann.

Ernährungstherapie

Es gelten die gleichen diätetischen Maßnahmen wie bei der exsudativen Enteropathie (enterales Eiweißverlustsyndrom).

Folgene Produkte kommen bei dieser Indikation in Frage:

Nutricomp® Peptid
<<< zurück